Unsere Info-Hotline:
+49 (0) 6321 / 399 80-00

DGUV Vorschrift 2

Hier können Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern:
DGUV Vorschrift 2
Gesamtbetreuung = Grundbetreuung + betriebsspezifische Betreuung und Produkte

Gemäß Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) sollte gründlich geprüft werden, ob alle Anforderungen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz eingehalten werden können. Die Anforderungen sind vor allem in der Arbeitsstättenverordnung festgelegt. Weiterhin müssen andere einschlägige Vorschriften, Regeln und Normen eingehalten werden. Mobile Arbeit unterliegt den Regelungen des Arbeitsschutzgesetzes und des Arbeitszeitgesetzes.

Wichtig ist, dass die Mitarbeiter unterwiesen werden und ihre Arbeitsmittel richtig einstellen und auf ihre richtige Arbeitshaltung zu achten.

Betriebsarzt / Betriebsärztin sowie Fachkraft für Arbeitssicherheit stehen zur Beratung und Betreuung nach DGUV Vorschrift 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ zur Verfügung.

Sollten Sie Fragen zur sicherheitstechnischen und ergonomischen Einrichtung von Bildschirmarbeitsplätze-Telearbeitsplätze im Homeoffice Bereich oder zur Gesundheit bei Telearbeit haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.