Unsere Info-Hotline:
+49 (0) 6321 / 399 80-00

DGUV Vorschrift 2

Hier können Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern:
DGUV Vorschrift 2
Gesamtbetreuung = Grundbetreuung + betriebsspezifische Betreuung und Produkte

Prüfung von Arbeitsmitteln

Rechtsgrundlage für die regelmäßige Prüfung von Arbeitsmitteln sind die §§ 3 und 14 der Betriebssicherheitsverordnung in Verbindung mit den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) 1201 und 1203, Unfallverhütungsvorschriften, Maschinenrichtlinie, Arbeitsschutzgesetz. Unfallverhütungsvorschriften geben nähere Informationen zur Prüfart und zum Prüfintervall. 

Fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.