Unsere Info-Hotline:
+49 (0) 6321 / 399 80-00

DGUV Vorschrift 2

Hier können Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern:
DGUV Vorschrift 2
Gesamtbetreuung = Grundbetreuung + betriebsspezifische Betreuung und Produkte

Pflichten von Unternehmern hinsichtlich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Als Unternehmer sind Sie verpflichtet, bestimmte organisatorische Maßnahmen zu treffen, um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der  Ar­beit zu gewährleisten und zu verbessern.

Welche Maßnahmen muss ich treffen?

Der Arbeitgeber ist verpflichtet die Gefährdungen der Beschäftigten bei der Arbeit zu beurteilen und hieraus die erforderlichen Maßnahmen abzuleiten: Gefährdungsbeurteilung

Unterweisung

Betriebsanweisungen

Bestellung von Sicherheitsbeauftragten

Organisation der Ersten Hilfe 

Brandschutzes

Sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung

Prüfung von Arbeitsmitteln

arbeitsmedizinische Vorsorge

Jugendarbeitsschutz,

Mutterschutz,

Lastenhandhabung,

Gefahrstoffrecht