Regalprüfer iPad App

Effiziente Regalprüfung & Dokumentation mit dem iPad

Räumungs - Evakierungsübungen

Der Brandschutz ist ein wichtiger Baustein der Unternehmenssicherheit.

Von der Räumung spricht man, wenn nicht mehr genügend Zeit zur Vorbereitung und Durchführung einer Evakuierung zur Verfügung steht, die Gefahr nur "kurzfristig" wirksam sein kann und ein länger andauernder Ortswechsel, wie das beispielsweise beim Verlassen eines Gebäudes oder eines Gebäudeteiles der Fall sein kann, nicht erforderlich ist.

Die Notwendigkeit von Brandschutz - Unterweisungen und - Übungen sowie Räumungs - Evakierungsübungen ergibt sich aus :

§ 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Die Pflicht zur Durchführung von Räumungsübungen ist in § 4 Abs. 4 der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) und der ASR A2.3 "Fluchtwege, Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan" nochmals konkretisiert worden : Auf der Grundlage der Flucht- und Rettungspläne sind Räumungsübungen durchzuführen.

Nach Punkt 9 hat der Arbeitgeber die Beschäftigten über den Inhalt der Flucht- und Rettungspläne sowie über das Verhalten im Gefahrenfall regelmäßig in verständlicher Form zu informieren, vorzugsweise mindestens einmal jährlich im Rahmen einer Begehung der Fluchtwege.

Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung hat der Arbeitgeber die Häufigkeit und den Umfang von Räumungsübungen festzulegen.

Fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.