Bericht im FOCUS

Mehr als nur Arbeitssicherheit & Arbeitsmedizin...
Bericht in FOCUS

hier lesen

Coronavirus Gefährdungsbeurteilung durchführen

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die erforderlichen Maßnahmen des Arbeits-und Gesundheitsschutzes unter Berücksichtigung der Umstände zu treffen, die Arbeitssicherheit und die Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit beeinflussen.

Im Rahmen der Pandemieplanung (Bevölkerungsschutz) hat der Arbeitgeber ggf. weitere Maßnahmen zu ermitteln und durchzuführen.

Erstellung und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung umfasst die auftretenden Gefährdungen für Beschäftigte durch das Coronavirus in der aktuellen Pandemie.

Fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.