Bericht im FOCUS

Mehr als nur Arbeitssicherheit & Arbeitsmedizin...
Bericht in FOCUS

hier lesen

In dem Beschluss der Bundesregierung und der Länder zu "Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie" wurde festgelegt, dass von jedem Unternehmen ein Hygienekonzept umgesetzt werden muss.

Die Verantwortung für die Umsetzung notwendiger Infektionsschutzmaßnahmen trägt der Arbeitgeber entsprechend dem Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung. Der Arbeitgeber hat sich von den Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten beraten zu lassen sowie mit den betrieblichen Interessensvertretungen abzustimmen.

Jedes Unternehmen muss auf Grundlage einer Gefährdungsbeurteilung sowie betrieblichen Pandemieplanung ein Hygienekonzept umsetzen.

Download Checkliste COVID 19 (Coronavirus SARS CoV 2)

LASSEN SIE JETZT IHR PROFESSIONELLES HYGIENEKONZEPT ERSTELLEN!

Fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.