Unsere Info-Hotline:
+49 (0) 6321 / 399 80-00

DGUV Vorschrift 2

Hier können Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern:
DGUV Vorschrift 2
Gesamtbetreuung = Grundbetreuung + betriebsspezifische Betreuung und Produkte

Bereit sein, für den Arbeitsschutz extern angebotene, qualifizierte Beratung in Anspruch zu nehmen und die Ergebnisse in die Betrieblichen Entscheidungssysteme einzubeziehen.Erkenntnisse hinsichtlich der Verfahren und Maßnahmen zur Gefährdungsbeurteilung sowie zur Feststellung des Beratungsbedarfs erwerben und Informationen über die Umsetzung und Neuerungen von Vorschriften erhalten.

Die Teilnehmer sollen ihre persönliche Verantwortung im Arbeitsschutz zum Vorteil für das Unternehmen und der Mitarbeiter planend und gestaltend einsetzen. Der Arbeitsschutz soll als unverzichtbares Element in das Unternehmensgeschehen integriert, Probleme des betrieblichen Arbeitsschutzes erkannt und entsprechend reagiert, werden können.