Newsletter Immer auf dem
neuesten Stand

Prüfungen von Arbeitsmittel im Labor

 

AK Laboratorien: Ergänzung zum Abschnitt 7 Prüfungen von Arbeitsmittel der BGR 120/GUV-R 120

Als Ergänzung zu den Ausführungen in den "Laborrichtlinien"

(Regeln für Laboratorien, BGR 120 und GUV-R 120) in Abschnitt 7 Prüfungen von Arbeitsmittel werden hier Hinweise für in Laboratorien typischerweise anfallende Prüfungen angeboten.

Sie finden diese unter http://www.bgchemie.de/files/90/PrueflisteLabor200806.pdf



Sicherheitstechnische Prüfungen

Abzüge müssen regelmäßig auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft werden.
Die Prüfung muss regelmäßig durch einen Sachkundigen beziehungsweise eine
»Befähigte Person« durchgeführt und dokumentiert werden.
Sie gehört zum Aufgabenbereich des Schulträgers bzw. des Betreibers/ Unternehmers.

 

 

Wir führen diese Maßnahmen für Sie durch Ermittlung von Art, Umfang und Fristen erforderlicher Prüfungen bei Arbeitsmitteln, die Schäden verursachenden Einflüssen unterliegen, die zu gefährlichen Situationen führen können (§ 3 Abs. 3 und § 10 Abs. 2 BetrSichV).

http://www.diemer-ing.de/arbeitsmittelpruefungen/index.html

 

zurück | Seitenanfang