Ingenieurbüro Diemer Ihr Partner im Arbeitsschutz

Mehr als 25 Jahre sicherheitstechnische Betreuung


Sicherheitstechnische Betreuung gem. DGUV Vorschrift2, Arbeitsschutzgesetz und Arbeitssicherheitsgesetz

Beratung im Arbeitsschutz spart ihnen Zeit, Nerven und ist gesetzlich notwendig!

Wir helfen ihnen dabei, die für sie erforderlichen Themen in der Arbeitssicherheit umzusetzen und sie rechtssicher zu machen. Wir begleiten und beraten sie in allen arbeitsschutzrelevanten Themenbereichen und übernehmen einen Großteil der erforderlichen Dokumentation! Das entlastet sie zeitlich und sie können sich schneller wieder ihrem Business widmen.
Beratung im Arbeitsschutz schnell, effizient, bundesweit.

Arbeitssicherheit ist wichtig, aber zu zeitaufwändig?

Wir zeigen ihnen was sie wirklich in ihrem Unternehmen umsetzen müssen und wie. Mit unserem System zur sicherheitstechnischen Betreuung beraten wir sie effektiv über alle erforderlichen Maßnahmen und sie werden in kurzer Zeit rechtssicher!

Gefährdungsbeurteilung

Beurteilung der Arbeitsbedingungen und Abschätzung möglicher Risiken.

Unterweisung

Arbeitsschutzunterweisung von Mitarbeitern zu Gefahren am Arbeitsplatz

Persönliche Schutzausrüstung

Welche Schutzausrüstungen benötigen sie in Ihrem Unternehmen und wo.

Prüfung von Arbeitsmitteln

Sobald Mitarbeiter mit Geräten und Anlagen arbeiten, müssen diese geprüft werden.

Erste Hilfe

Die Erste Hilfe muss in ihrem Unternehmen bestens organisiert sein. Für den Fall der Fälle.

Arbeitsschutzausschuss

Bei zentrale Themen im Arbeitsschutz, ist die Information für Unternehmer wichtig.

Beauftragte im Unternehmen

Es erfordert einige beauftragte Mitarbeitern in ihrem Unternehmen. Welche? Wir zeigen ihnen welche!

Brandschutz

Die Brandschutzorganisation geht über einfache Feuerlöscher weit hinaus. Was ist zu tun?

Revisionberichte

Hatten sie einen Besuch von Aufsichtsbehörden? Dann besteht in der Regel schneller Handlungsbedarf. Was müssen sie tun?

Arbeitsunfall

Mögliche Unfälle vermeiden und eine Wiederholung zwingend Ausschließen.

Umsetzung von Vorschriften

Der Vorschriftendschungel ist mit unserem System kein Problem.

Fortbildung im Arbeitsschutz

Mit uns bleiben sie immer aktuell. Unsere Seminare bilden sie entsprechend aus und weiter!

Ergonomie an Arbeitsplätzen

Eine ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen ist die Grundlage für ein Gesundes Arbeiten.

Umgang/ Verwendung von Gefahrstoffen

Gefahrstoffverzeichnis, Betriebsanweisungen oder Schulung ihrer Mitarbeiter um Umgang mir Gefahrstoffen.

Kundenportal

Suchen von Unterlagen? Mit unserem Kundenportal kein Thema mehr. alles auf einen Blick!
Arbeitsausfälle durch einen Unfall vermeiden

Sicherheitstechnische Betreuung - Wir helfen ihnen!

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage jedes Unternehmens. Um dieses erreichen zu können, ist die Voraussetzung, sichere und gesunde Arbeitsplätze im Unternehmen zu haben. Hierfür ist der Unternehmer/in verantwortlich.  Um Arbeitsplätze und Einrichtung des Betriebes, sicherheitsgerecht zu gestalten,  sind Gefahren am Arbeitsplatz festzustellen und dann mögliche Maßnahmen abzuleiten.

Ziel ist es, Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen zu vermeiden. Denn sie bedeuten nicht nur schmerzliche Folgen für den Betroffenen und Arbeitsausfall für das Unternehmen, sie haben auch finanzielle Auswirkungen auf den Betrieb.

Die sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung gem. DGUV Vorschrift 2, soll die Unternehmensleitung beim Arbeitsschutz unterstützen um Gesundheitsgefahren zu erkennen und möglichst präventive Maßnahmen zu ergreifen und Unfällen vorbeugen.

Grundsätzlich müssen alle Unternehmen, die Mitarbeiter bei sich beschäftigen,  die sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung gewährleisten. Der Umfang der Betreuung bestimmt sich nach den Regelungen der DGUV Vorschrift 2 und hängt vor allem von der Anzahl der Beschäftigten, vom Gewerbezweig und der Berufsgenossenschaft in der das Unternehmen versichert ist, ab.

 

bundesweit vertrauen über 8500 Kunden unserer Beratung im Arbeits- und Gesundheitsschutz

string(0) ""