Ausbildung zur befähigten Person für Flurförderzeuge

Ausbildung zur befähigten Person für Flurförderzeuge

Ausbildung zur befähigten Person für Flurförderzeuge (ASI 09-03)

Inhouse Schulung

Diese Schulung befähigen den Teilnehmer, Flurförderzeuge regelmäßig zu prüfen. Sie erhalten Arbeitshilfen für die Praxis und können Sicherheit und Verfügbarkeit der Flurförderzeuge verbessern.

Die Teilnehmer erwerben den Nachweis als befähigte Person nach § 10 Betriebssicherheitsverordnung.

Inhalte

  • Vorbemerkung
  • Einleitung
  • Rechtsgrundlagen
  • Prüfabstände
  • Prüfung durch befähigte Personen
  • Prüfberechtigung
  • Prüfbuch/ Prüfnachweis
  • Haftung
  • Anwendungsbereich
  • Prüfumfang
  • Prüfeinrichtungen
  • Ablauf der Prüfung/ Inhalte
  • Fahrwerk und Antrieb:

  • Lenkung
  • Bremssystem
  • Räder
  • Fahrgestell
  • Schalter u. Warneinrichtungen
  • Antrieb Elektrisch/ Verbrennung
  • Hubwerk:

  • Hydraulikanlage
  • Hubgerüst
  • Huborgane
  • Lastaufnahmemittel, Gabel/ A.G.
  • Fahrerschutzdach
  • Sonstiges:
  • Ergänzungen
  • Anmerkung/ Abschlussprüfung

Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen erforderlich

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

  • Instandhalter
  • Sachkundige
  • Befähigte Personen
  • Führungspersonal im Bereich Technik
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit

*“ zeigt erforderliche Felder an

1Seminar & Wunschtermine
2Firmenangaben
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 999 ein.
Lehrgangsteilnehmer sind deutschsprachig:
Erster Wunschtermin*
Zweiter Wunschtermin
Dritter Wunschtermin
Virter Wunschtermin