Schulung/Unterweisung zum Flurförderzeug-Bediener, Frontgabelstapler nach DGUV Grundsatz 308-001 (1 Tag Theorie 1 Tag Praxis)

Schulung/Unterweisung zum Flurförderzeug-Bediener, Frontgabelstapler nach DGUV Grundsatz 308-001 (1 Tag Theorie 1 Tag Praxis)

Nächster Termin: 09.02.2023 + 10.02.2023

Ausbildung zum Flurförderzeug-Bediener (Frontgabelstapler)  (ASI 07-04)

Offenes Seminar

Die Berufsgenossenschaften schreiben laut DGUV Vorschrift 67-69 und DGUV Grundsatz 308-001 vor, dass nur ausgebildete und gesundheitlich geeignete Personen Flurförderzeuge (Gabelstapler) fahren dürfen.
Nicht ohne Grund, denn die aktuellen Zahlen von tödlichen Unfällen beim Arbeiten mit Gabelstaplern durch nicht ausgebildetes Fahrpersonal zeigen, wie wichtig diese Vorgabe der Berufsgenossenschaften ist. Die Vermeidung von Sachschäden und Personalkosten (z.B. Lohnfortzahlung) sind ein vorteilhafter Nebeneffekt.

Inhalte

1. Ausbildungstag: Theoretische Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion einschl. Anbaugeräte
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige Prüfung
  • Umgang mit Last
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregel/Verkehrswege
  • Theoretische Prüfung Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

2. Ausbildungstag: Praktische Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

  • Einweisung am Flurförderzeug
  • Tägliche Einsatzprüfung
  • Lastschwerpunktdiagramm
  • Hinweise auf Gefahrenstellen
  • Gewöhnung an das Flurförderzeug
  • Verlassen des Flurförderzeugs
  • Fahr- und Stapelübungen
  • Praktische Prüfung Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

Voraussetzungen

Der Teilnehmer muss mind. 18 Jahre alt, sowie zum Führen eines Gabelstaplers mit Fahrersitz und Fahrerstand geeignet sein (G-25 Vorsorgeuntersuchungsnachweis)

Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung einen Fahrausweis

Zielgruppe

  • Alle Personen, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten Gabelstapler benutzen

*“ zeigt erforderliche Felder an

1Seminar & Wunschtermine
2Firmenangaben
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 999 ein.
Lehrgangsteilnehmer sind deutschsprachig:
Terminauswahl